Unsere TOP 10 Ideen für ein besonderes Hochzeitsgeschenk

Top 10 Hochzeitsgeschenke by Amory-Box

Jemand, der dir wichtig ist heiratet bald und dir fällt kein gutes Hochzeitsgeschenk ein? Hier findest du 10 tolle und kreative Ideen für besondere Hochzeitsgeschenke, an die sich das Brautpaar noch lange erinnern und erfreuen wird.

 

  1. Hochzeits-Leinwand

Verschenkt eine große Leinwand, die ihr dann samt ausreichend Fingerfarben und Pinseln auf der Hochzeit aufstellt. Bitte alle Gäste darum, sich darauf zu verewigen mit all ihren Wünsche und Emotionen, ausgedrückt in verschiedensten Farben und Formen. Das Brautpaar wird ein einmaliges und besonderes Erinnerungsbild bekommen, zusammen gemalt von ihren Freunden und Verwandten.

 

  1. Lieblings-Kochbuch

Holt euch vom Brautpaar die Gästeliste mit den E-Mail-Adressen, bzw. Telefonnummern und bittet alle Gäste vor der Hochzeit, jeweils ein Lieblingsrezept aufzuschreiben mit einer persönlichen Widmung. Lasst alle Rezepte zu einem schönen Album zusammenbinden. Das Brautpaar wird sich über das persönliche und extra für sie angefertigte Kochbuch freuen!

Tipp: Plant für diese Aktion lieber länger ein, damit alle Rezepte rechtzeitig bei euch eingehen.

 

  1. Hochzeitsmemory

Kauft eine Stabile Pappe und schneidet diese in viele gleich große Quadrate. Auf der Hochzeit bittet ihr alle Gäste, jeweils zwei der Karten möglichst identisch zu bemalen/ zu beschriften mit einer Widmung und ihren Namen. Sammelt später alle Karten wieder ein, verpackt sie schön in eine Box. Das Brautpaar wird viele tolle Spiele-Abende haben, an denen sie sich an ihre tolle Hochzeit erinnern werden.

 

  1. Einwegkameras

Verteilt vorab auf allen Tischen auf der Hochzeit Einwegkameras mit einer Notiz, viele witzige Schnappschüsse zu schießen. Am Ende der Hochzeit bekommt das Brautpaar viele tolle und amüsante Momentaufnahmen von allen Gästen, womit sie ihr Hochzeitsalbum schmücken können.

 

  1. Wunsch-Kalender

Hängt auf der Hochzeit eine Wäscheleine auf und befestigt daran 12 Umschläge, beschriftet mit allen Monaten. Verteilt an die Gäste Zettel, bzw. vorbereitete Gutscheine und bittet sie diese mit persönlichen Wünschen, sowie netten Überraschungen zu beschriften. Diese Zettel werden dann zufällig in die verschiedenen Umschläge verteilt. Am Ende werden die Umschläge zugeklebt und dem Brautpaar als 1-Jahres-Adventskalender überreicht. Nun kann sich das Pärchen jeden Monat über einen Umschlag mit vielen Gutscheinen und Nachrichten freuen.

 

  1. Postkarten Wünsche

Bringt 52 schöne Postkarten mit zur Hochzeit und nummeriert diese nach Wochen. Befestigt diese an der Hochzeit an eine Wäscheleine mit der Aufforderung an die Gäste, sich jeweils ein oder mehrere zu schnappen und diese mit tollen Wünschen zu beschriften. So erhält das Pärchen ein Jahr lang jede Woche eine Erinnerung an ihre Hochzeit und kann sich an den Wünschen ihrer Gäste erfreuen.

 

  1. Hochzeits-Gästebuch

Verschenkt ein schickes Gästebuch, in welchem sich alle Gäste mit einem persönlichen Wunsch für das Brautpaar verewigen sollen. Fotografiert zu Beginn der Hochzeit vorher alle Gäste mit einer Sofortbildkamera oder Polaroidkamera und klebt diese zu ihren Widmungen ins Gästebuch.

Tipp: Ihr könnt einen großen Bilderrahmen nutzen, welche die Gäste für die Fotos nutzen können, in dem sie diesen in den Händen halten, so dass sie umrahmt werden.

 

  1. Luftballon-Grüße

Beschriftet frankierte Postkarten mit der Adresse des Brautpaares und schreibt darauf eine kurze Notiz, wie in etwa: „Lieber Finder/Finderin, diese Postkarte wurde am 10.06.2017 auf der Hochzeit von Markus und Sandrina in Nürnberg per Luftballon auf die Reise geschickt – Bitte senden Sie die Karte mit einem Gruß und dem Fundort an das Pärchen zurück, Danke!“. Bindet alle Postkarten an Luftballons und lasst diese nach der Trauung in die Lüfte fliegen.

  1. Erinnerungsbox

Verteilt auf der Hochzeit an jeden Gast kleine Zettel, auf denen sie ihre Wünsche an das Brautpaar schreiben. Diese werden dann gemeinsam mit einer Flasche Wein in eine Holzkiste gelegt, welche zugenagelt wird. Fordere das Brautpaar auf, diese Kiste erst an ihrem ersten Hochzeitstag zu öffnen.
Tipp: Nutzt hierfür die Amory-Box, die bereits alle benötigten Utensilien enthält und obendrein durch sein tolles Design für Vorfreude sorgt.

 

  1. Schoko-Geldgeschenk

Kauft euch 6 Überraschungseier und öffnet diese ganz vorsichtig. Tauscht das enthaltene Spielzeug durch Geldscheine aus und verschließt die Überraschung wieder in das Schokoei. Dekoriert eine normale Eierverpackung(6er) mit einem Satinband verschenkt diese mitsamt den präparierten Überraschungseier. Schokolade und Geld – eine tolle Kombination, wie wir finden.

 

Wir hoffen, dass ihr euer perfektes Hochzeitsgeschenk gefunden habt, wenn nicht schaut auf jeden Fall mal in unserem Shop vorbei.

Euer Amory-Team <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.